Wo finde ich Hilfe?

In Ihrer Arztpraxis

In Ihrer Familie treten gehäuft Krebserkrankungen auf, und Sie fragen sich, ob Sie auch betroffen sein könnten? Mit Ihren ersten Bedenken und Fragen wenden Sie sich an Ihren Gynäkologen, Ihre Gynäkologin, oder Ihre behandelnde Praxis.

Falls Sie schon eine entsprechende Diagnose haben und/oder konkrete (medizinische) Beratung brauchen, wenden Sie sich an das Deutsche Konsortium Familiärer Brust- und Eierstockkrebs oder an ein humangenetisches Institut.

Spezialisierte Fachzentren und Kooperationspartner

Das Deutsche Konsortium Brust- und Eierstockkrebs hat bundesweit ein Netz aus Kooperationspartnern aufgebaut, das für diese besondere Thematik eine umfassende Versorgung anbietet. Diese umfasst qualifizierte Beratung und Aufklärung über einen eventuellen Gentest, die Klärung Ihres individuellen Krankheitsrisikos, Beratung über vorbeugende Maßnahmen zur Reduktion des Erkrankungsrisikos, Früherkennung und psychoonkologische Begleitung.

BRCA-Netzwerk

Sich verstanden fühlen hilft! Das BRCA-Netzwerk unterstützt mit umfangreicher Erfahrungskompetenz in fast allen Bereichen rund um familiäre Krebserkrankungen. Bei uns können Sie in Einzelgesprächen, in Gruppen, persönlich oder online jede Frage stellen, jedes Gefühl teilen, oder einfach nur zuhören, wie es anderen in ähnlicher Situation geht. Niemand kann so gut verstehen wie es Ihnen gerade geht, wie Menschen, die selbst schon in ähnlicher Situation waren.

Wir informieren unabhängig und sind auch als Patientenvertretung in vielen wissenschaftlichen und politischen Gremien eingebunden.

Unser Ziel ist es, Sie so umfangreich zu beraten, dass Sie Ihre individuellen Entscheidungen informiert und aus eigenem Entschluss treffen können.

Weiterführende Informationsangebote

Informieren Sie sich auch auf anderen Plattformen. Wir haben eine Sammlung zusammengestellt, die bestimmt nicht vollständig ist, aber einen guten Überblick auf weitere Informationen gibt.

Unterstützen Sie das BRCA-Netzwerk!

Unser Ziel: BRCA-Betroffenen so viele hilfreiche Informationen und Gesprächsangebote wie möglich bereitzustellen, damit sie informierte Entscheidungen im Hinblick auf ihre Gesundheit treffen können. Um das Netzwerk weiter ausbauen zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung. Spenden Sie für das BRCA-Netzwerk.

BRCA Kontakt
Suchen Sie einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe?
Möchten Sie mehr über ein bestimmtes Thema wissen?