Familien-SCOUT

Unterstützung für Familien mit krebserkranktem Elternteil

Ab 1. Oktober wechselt das Projekt Familien-Scout an der Uniklinik in Bonn in die Interventionsphase. Betroffenen Familien kann nun im Rahmen dieser Studie eine Unterstützung für neun Monate angeboten werden.
Sie können als Familie an der Studie teilnehmen, wenn bei einem Elternteil eine Krebserkrankung vorliegt und wenn mindestens ein minderjähriges Kind im Haushalt lebt.

Weitere Infos dazu hier

Infoblatt

Infofilm (Uniklinik RWTH Aachen)

Ansprechpartner:
Dr. rer. nat. Daniel Blei, Projektmanager
Telefon: 0228 287-10154
daniel.blei@ukbonn.de

Unterstützen Sie das BRCA-Netzwerk!

Unser Ziel: BRCA-Betroffenen so viele hilfreiche Informationen und Gesprächsangebote wie möglich bereitzustellen, damit sie informierte Entscheidungen im Hinblick auf ihre Gesundheit treffen können. Um das Netzwerk weiter ausbauen zu können, brauchen wir Ihre Unterstützung. Spenden Sie für das BRCA-Netzwerk.

BRCA Kontakt
Suchen Sie einen Ansprechpartner in Ihrer Nähe?
Möchten Sie mehr über ein bestimmtes Thema wissen?